Wissenswertes über mich als Mensch:

Ich kam 1977 als Sommerkind im wunderschönen Mühlviertel zur Welt. Schon als Kind entwickelte ich meine Liebe zum Sport. Neben dem Sport sind mir meine beiden Söhne, Musik und die Natur von großer Bedeutung.

 

Wissenswertes über mich als Sportler:

 

Als Achtjähriger begann ich meine sportliche Karriere im Schwimmverein SV Gallneukirchen. Mit 14 Jahren wechselte ich zum Sportklettern, bevor ich mit 18 einen kurzen Abstecher in den Kampfsport wagte.

 

1998 entdeckte ich meine Leidenschaft für den Triathlonsport. Neben verschiedenen Landes- und Staatsmeistertiteln auf der olympischen und Sprintdistanz in den Jahren 1999 bis 2016 erreichte ich bei diversen Wettkämpfen Spitzenplatzierungen.  Besondere Highlights waren unter anderem die Teilnahmen bei Powerman-Veranstaltungen, Tristar-Serien (Monaco, Worms) und einigen 70.3 Starts (Monaco, Kraichgau, Rügen).

 

Von 2006 bis 2009 war ich in Deutschland in der Bundesliga bei SC Riederau aktiv.

 

2014 qualifizierte ich mich für die 70.3 Weltmeisterschaft 2015 in Zell am See.

Wissenswertes über mich als Trainer:

 

Seit dem Jahr 2001 betreue ich Sportler (Duathlon und Triathlon) in den verschiedenen Leistungsklassen. 

 

Mein Wissen eignete ich mir durch meine eigene sportliche Laufbahn und die Zusammenarbeit mit Trainern wie Dr. Gerd Konwalinka (Schwimmen),  Thomas Bosnjak (Laufen), Maximilian Karlsböck (Laufen und Radsport) und Marco Wolf (Triathlon) an.